Mittwoch, 26. Dezember 2012

...mit einem Feiertagsfrühstück.

Gibt es einen besseren Start in den Tag, als mit frischen Pfannkuchen? Ich denke nicht. Zur Feier des Tages dürfen sich heute die letzten beiden Birnen dazulegen.

Euch allen wünsche ich ähnlich köstliche Feiertage! So, ich setz mich jetzt ein bisschen auf den Balkon und genieße die letzten "Sommertage" des Jahres ...


Rezept für 4 - 6 Obstpfannkuchen
  • 2 Birnen, entkernt in dünne Scheiben geschnitten (oder irgendein anderes gut schneidbares Obst)
  • 300 g Mehl
  • 500 ml Sojamilch
  • 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 4 TL Backpulver
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Pflanzenöl oder Alsan zum Ausbacken
Mehl, Sojamilch, Mineralwasser, Backpulver, Zucker und Salz mit einem Schneebesen klümpchenfrei  verrühren. 10 Minuten ruhen lassen. Eine beschichtete Pfanne dünn mit Öl oder Alsan ausstreichen und erhitzen (mittlere Hitze). Mit einer Suppenkelle portionsweise Teig in die Pfanne füllen und gleichmäßig verteilen. Pfannkuchen nach ca. 2 - 3 Minuten wenden und weitere 2 Minuten fertig backen.

P.S.: Wie Laura im Kommentar richtig bemerkt, habe ich vergessen zu schreiben, wann die Birnenscheiben dazu kommen.
Also: Erst eine Kelle Teig in der Pfanne verteilen, dann sofort darauf ein paar Birnenscheiben geben und in den Teig drücken. Nach 2 - 3 Minuten vorsichtig wenden.

Kommentare:

  1. Mhh, Birnenpfannkuchen hören sich toll an! Legst du die Birnenscheiben erst beim Backen in den Teig oder rührst du sie schon vorher unter?
    Viele liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups, das habe ich ganz vergessen. Danke für den Hinweis. Das wird sofort im Rezepttext geändert. Ich leg die Scheiben immer erst beim Backen dazu. Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Oh das ist mal wieder ne gute Idee - meine Oma hat früher immer Apfelpfannkuchen für uns gemacht, die dick mit Zimt-Zucker bestreut serviert wurden. Seeehr lecker, das mach ich jetzt auch mal wieder!! Danke fürs Erinnern ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh wie lecker! Pfannkuchen muss ich auch mal wieder machen.

    AntwortenLöschen
  4. Die Pfannkuchen mit Obst sind mega lecker :D die kann ich jedem nur empfehlen.
    Das Rezept hat mir gestern den Tag gerettet. MfG. Frank

    AntwortenLöschen