Montag, 28. Januar 2013

...mit einem exotischen Süppchen.

Man könnte sie auch Ratzfatzsuppe nennen. Perfekt geeignet für den Feierabend, nach einem langen Arbeitstag. Es braucht insgesamt nur ne knappe halbe Stunde. Bei der unten abgebildeten Variante habe ich noch eine Packung Veggie Scampis in Chiliöl angebraten und dann zum Schluss in die Suppe gegeben. Ist auch ganz gut, aber kein Muss.


Rezept für 3 - 4 Personen
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 300 g TK Erbsen
  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 1 Stange Zitronengras, halbiert
  • 2 getrocknete Kaffirblätter
  • 10 g frischen Ingwer, fein gehackt
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 Limette
  • 1 Prise getrocknete Chiliflocken
  • Pfeffer und Salz
Kokosmilch und Gemüsebrühe in einen tiefen Topf geben. Zusammen mit Zwiebel, Ingwer, Zitronengrasstücken, Kaffirblätter, Paprikapulver und ein wenig Salz aufkochen. Erbsen dazugeben und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Jetzt Zitronengras und Kaffirblätter aus der Suppe nehmen und entsorgen.

Dann ca. 1/3 Gemüse aus dem Topf nehmen und aufbewahren. Restliche Suppe pürieren. Gemüse wieder zurück in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Chiliflocken abschmecken.

Kommentare:

  1. Liebe Frau S., die passt ja super in meine Rezeptsammlung! Schnell, einfach und lecker...perfekt! Nur die Veggie-Scampis habe ich hier noch in keinem Laden entdeckt.
    Liebe Grüße, die Billa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Schmöth,
    was ist denn "Kaffir"??? Geht die Suppe auch ohne ... sowas hat hier bestimmt kein Laden ...
    Ansonsten ist die Suppe GENAU das, was wir brauchen. Schnell + lecker :-)!
    Herzlichst
    Ihre schwestaesta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe schwestaesta, Kaffirblätter werden auch unter den Namen Limettenblätter oder Kaffernlimettenblätter in jeden Asialaden verkauft. Als Ersatz eignet sich etwas Limettensaft oder Limettenschale. Dadurch, dass hier schon Zitronengras drin ist, kannst Du die Blätter aber auch weglassen. Liebe Grüße

      Löschen