Mittwoch, 29. Mai 2013

...mit dem Vegan Wednesday #41.

Die Köstlichkeiten des heutigen Wochentags sammelt mal wieder Regina.


Morgens: Bananenbrot und Blaubeersmoothie.


Mittags: Nudeln, Brokkoli und Möhren in Soyananda-Frischkäserahm.


Abends: Manchmal braucht ein anstrengender Tag einen kulinarisch versöhnlichen Abschluss.   HuLaLa, TK Himbeeren und Müsli mit Schokostreusel.


Kommentare:

  1. Wow! Da krieg ich große Augen ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte jetzt anfangen, dein Frühstück und Mittagessen zu loben (Brokkoli ist mein allerliebstes Gemüse), aber sagen wir doch, wie es ist: Dein Abendessen ist TOLL! :)
    Viele Grüße von Frau Schulz an Frau S.

    AntwortenLöschen
  3. Haha, der Nachtisch ist ja der absolute Wahnsinn. Mehr geht auch nicht, oder? Naja, ausser vielleicht noch ein wenig Erdnussbutter irgendwo dazwischen :) Auf jeden Fall hätte ich sehr gerne heute Abend an deinem Tisch gesessen^^

    AntwortenLöschen
  4. Fantastisch, ein echtes Übers-Mistwetter-hinwegtrõst-Essen! Würde ich mich nicht gegen wehren... LG von Doris, der Anemone

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein leckerer Nachtisch am Abend!!!
    Dein Smoothie hat aber auch ne tolle Farbe ;-)

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  6. OMG! Die Nudeln sehen toll aus und der Soyananda-Frischkäserahm ist lecker, nicht?! Und das Dessert! yummy!

    AntwortenLöschen
  7. Woa sieht das alles gut aus! Frischkäserahm, muss ich mal sehe, ob ich den bei uns auch bekomme!

    AntwortenLöschen
  8. Also ich nehme den Nachtisch,- und zwar BEIDE Gläser!
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Nachtisch ist unglaublich :) LECKER

    AntwortenLöschen