Mittwoch, 12. Februar 2014

...mit dem Vegan Wednesday #77.

Der Morgen war irgendwie zu kurz, um richtig zu frühstücken. Die Mittagspause war auch schon für 12 Uhr angekündigt, also musste ein Soja-Milchkaffee vom Lieblingskaffeebrauer reichen. Weitere Inspirationen gibt's bei Regina von Muc.Veg:


Morgens: Ein großer Soja-Milchkaffee. 

Mittags: Spaghetti mit veganer Bolognese.

Abends: Salbei-Gnocchi mit Süßkartoffeln.

Kommentare:

  1. Das schau doch lecker, nahrhaft und sättigend aus.... bis auf den Soja-Latte. Und dann noch im tierischer Gesellschaft beim Abendessen. Die hatte ich auch, da siehst Du morgen bei meinem VW, heute musste ich das Thema "Eisig" loswerden. Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
  2. Gnocchi mit Süßkartoffeln? Auf diese Idee wäre ich nie gekommen, klingt aber spannend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir ebenso, aber häufig sind die ungewöhnlichsten Kombinationen ja durchaus lecker!
      Sind die Gnocchi gekauft? Wenn ja - bitte verrat mir die Marke bzw wo es sie gibt, ich suche nämlich schon ewig.
      Alles Liebe
      Frau Schulz

      Löschen
    2. Ich hab die Gnocchi bei Alnatura geholt. Die Firma heißt "Pasta Nuova". Liebe Grüße

      Löschen
  3. mmmh salbeignocchi mit Süßkartoffel... jetzt hab ich Hunger...

    AntwortenLöschen